Suchfibel Home
Suchfibel Home

Start / Wirtschaft / Branchenbuecher

  • 3klicks.de - Unternehmen suchen, finden, klicken.
    Branchenverzeichnis nach Unternehmenshomepages (nicht nach Adressen) mit stufenweiser Eingrenzung des Suchraunes. Recht intuitives Konzept, der Haken: Aufnahme in das Verzeichnis nur gegen Gebühr. Das führt zu einem Mini-Datenbestand. Zur Recherche kaum brauchbar. http://www.3klicks.de
    (Note: 5 Eingetragen am: 8-Februar-2002 Klicks: 1809)
  • Alles-Finden.de
    Reine Ironie ist es, diese Seite unter dem Domainnamen vorzufinden. Nur eine Handvoll Links, die absolut undurchsichtig strukturiert sind. Dieses "Branchenverzeichnis" mit den "Geschäftsempfehlungen" gehört eindeutig zu den Seiten, die die Welt nicht braucht. http://www.alles-finden.de/
    (Note: 6 Eingetragen am: 16-Juni-2000 Klicks: 1369)
  • ARISTAIOS address-engine
    ARISTAIOS address-engine bietet eine multiliguale Suche nach Industrie- und Investitionsgütern, klassischerweise Pumpen, Maschinen, und ähnliches. Die Maschine kann in fünf Sprachen bedient werden: deutsch, englisch, französisch, tschechisch, russisch. Dabei werden die Begriffe jeweils automatisch (aber abschaltbar) in die anderen Sprachen übersetzt und entsprechende Ergebnisse präsentiert. Einschränkungsmöglichkeiten der Suche bestehen nach Mitarbeiterzahl, Land, Firmenzertifizierung nach ISO900x und Angebotssprache. Die Suchmaschine ist vor allem interessant für Investoren, die im Ausland nach Lieferanten für ihre Unternehmen suchen. Die Datenbasis muss mit 14.000 Einträgen aber noch ein wenig wachsen; zudem sind die Möglichkeiten, die in der Maschine stecken, nicht so recht transparent. http://www.address-engine.com
    (Note: 3 Eingetragen am: 5-Januar-2002 Klicks: 801)
  • AufmBau.de
    Praktische Suchmaschine, die vor allem Bauwilligen die Möglichkeit bietet, ohne Vorbildung über einzelne Handwerksberufe, Dienstleistungen rund ums Bauen zu recherchieren. Die Suchfunktion über Postleitzahl und Kategorie ist sehr intuitiv. Dazu gibt es einen Routenplaner, Bauwetter, einen Kleinanzeigenmarkt, Jobbörse, Meldungen aus der Bauwirtschaft. Details http://www.aufmbau.de
    (Note: 2 Eingetragen am: 17-April-2002 Klicks: 569)
  • Branchenbuch.de
    Kein Branchenbuch, sondern ein Verzeichnis von Branchenbüchern. Als Bonus gibt es ein paar weitere allgemeine Links (u. a. zu Auskunftsseiten, Fernsehsendern oder anderem "Nützlichen"). Die einzige Suchmöglichkeit ist der Klick durch die Rubriken. Besonders üppig ist der Datenbestand nicht. http://www.branchenbuch.de/
    (Note: 3 Eingetragen am: 22-Dezember-2001 Klicks: 935)
  • Branchenet.de
    Noch ein weiteres nicht besonders umfangreiches Branchenverzeichnis für Deutschland. Durchsuchbar, aber enorm kärglich im Inhalt. http://www.branchennet.de/
    (Note: 6 Eingetragen am: 16-Juni-2000 Klicks: 566)
  • Branchenverzeichnis fuer Deutschland
    COJAC ist eine bundesweite Geo-Branchensuche mit über 4 Millionen Einträgen nahezu aller Unternehmen, Gewerbetreibenden, Freiberufler, Vereine und Behörden in ganz Deutschland. Suchergebnisse werden komplett mit Adrsse und Telefonnummer gelistet, sehr praktisch ist die zur Postleitzahl oder zum Treffer angezeigte Karte. http://www.cojac.net
    (Note: 1 Eingetragen am: 8-Mai-2003 Klicks: 1183)
  • Bremer Hafenbetriebe
    Englischsprachiges Verzeichnis von Hafenfirmen und anderen Anbietern in Bremen und Bremerhaven. Die Stichworte stehen aber auch in Deutsch zur Verfügung. http://www.bremen-ports.de
    (Note: 3 Eingetragen am: 24-Oktober-2000 Klicks: 190)
  • Business Deutschland Gelbe Seiten
    Ein weiteres Branchenverzeichnis für Deutschland. Man kann nach bestimmten Produkten, Branchen oder Firmen suchen. Einschränken kann man seine Suche auch nach Bundesländern, Postleitzahlen, Orten oder Vorwahlen. Der Datenbestand ist in Ordnung, zu den gefundenen Firmen bekommt man detaillierte Kontaktdaten. http://www.businessdeutschland.de
    (Note: 2 Eingetragen am: 26-September-2001 Klicks: 1548)
  • Business Web Finder
    Ein weiteres bundesweites Branchenbuch. Verschiedene Suchfelder werden durchstöbert. Zu den Firmen gibt es nur den Link zur Firmenhomepage, die Branchenangabe und eine Kurzbeschreibung. http://www.tsn.de
    (Note: 4 Eingetragen am: 21-Juli-2000 Klicks: 691)
  • Business-suchdienst
    In düsteren, kaum lesbaren roten Links auf schwarzem Grund präsentiert sich ein redaktionell betreuter Katalog mit etwa 13.000 Links zu handverlesenen Seiten. Jeder Link wird (nach eigenen Angaben) nach vielerlei Kriterien bewertet und dann mit einer entsprechenden Zahl Sternchen als Gütesiegel versehen. Zu schade, dass die Linksbeschreibungen nach so ausgiebiger Bewertung nicht differenzierter ausfallen. Ein magerer Satz muß reichen. Zwar sind Boolesche Operatoren bei der Suche möglich, aber das winzige Eingabefeld macht nicht gerade Mut auf ausführlich formulierte Suchanfragen. Leider wird nicht verraten, wie viele Treffer es auf eine Anfrage gibt, auch ist nicht ersichtlich, auf welcher Seite der Trefferliste man sich befindet. In Sachen Ergonomie muss noch einiges getan werden. http://www.business-suchdienst.de/
    (Note: 4 Eingetragen am: 4-September-1999 Klicks: 557)
  • Das große Firmen- und Branchenverzeichnis für Deutschland
    Bundesweite Firmensuche an Hand von Suchbegriffen oder Firmennamen, mit Hilfe der Postleitzahl, Bundesländern, und Straßennamen. Der Datenbestand scheint umfassend, die Ergebnisse werden mit Adresse und Telefonnummer ausgegeben. Eine Postleitzahlensuche gibt es auch. http://www.city-xxl.de
    (Note: 2 Eingetragen am: 21-November-2002 Klicks: 869)
  • Dasi
    Der deutsche Business-Web-Guide ist ein allgemeines Verzeichnis von Unternehmen in Deutschland. Manche Einträge enthalten neben der Kurzbeschreibung auch Adresse und E-Mail. Der Schwerpunkt liegt auf Immobilien, Finanzen und Steuern, sowie Wirtschaftsthemen allgemein. Wen wunderts, schließlich ist der Betreiber ein Verlag, der Fachbücher zu eben diesen Themen herausbringt. http://www.dasi.de
    (Note: 2 Eingetragen am: 11-April-1999 Klicks: 695)
  • Data Land
    Hier findet sich eine Firmendatenbank, eine Postleitzahldatenbank und eine Bankleitzahldatenbank. Der Datenbestand an Firmen ist mit 28.000 unteres Mittelmass, dazu gibt es 22.000 Postleitzahlen und 33.000 Banken. Die Suche läuft in allen Datenbanken ähnlich: man bekommt eine Suchmaske, in der man in verschiedenen Feldern suchen kann. Die Ergebnispräsentation ist gewöhnungsbedürftig: Die Datensätze werden in einem Formular (mit änderbaren Feldern) angezeigt und man kann über einen Weiter/Zurück-Button durch die Datensätze navigieren. Schlecht bei vielen Treffern, da die Sortierungssystematik weder ersichtlich noch änderbar ist... http://www.data-land.de/
    (Note: 4 Eingetragen am: 8-Dezember-2001 Klicks: 353)
  • E-Trade-Center
    Bei diesem Dienst der IHK und einiger ausländischer Handelskammern können Firmenprofile recherchiert werden. Die Datenbasis umfasst zur Zeit etwa 3.000 Einträge und ist damit noch ausbaufähig. Zum Durchsuchen gibt es eine einfach bedienbare Suchmaske, in der man unter anderem Länder, Stichworte und Branchen auswählen kann. http://www.e-trade-center.com
    (Note: 3 Eingetragen am: 13-August-2001 Klicks: 496)
  • EBB - Elektronisches Branchenbuch
    In diesem Branchenbuch sind unzählige Branchen verzeichnet, die über einen alphabetischen Index durchsucht werden können. Allerdings ist die tatsächliche Anzahl der Einträge in diesen Branchen äußerst gering. Das Branchenbuch ist außerdem über Freitext durchstöberbar. http://www.branchenbuch.com/
    (Note: 5 Eingetragen am: 20-Dezember-2001 Klicks: 306)
  • European Business Connect
    Das umfangreiche Branchen- und Firmenverzeichnis von European Business Connect lässt sich auf verschiedene Weise durchsuchen. Entweder über die integrierte Suchmaske mit der Branchen- oder PLZ-Suche für eine zielgenaue Suche oder die freie Suche über die einzelnen Kategorien oder die ortsabhängige Suche per Heimatstadt. Die Ergebnisauflistung erfolgt übersichtlich mit allen Kontaktdaten. Auf einer Unterseite werden bei Bedarf noch weitere Informationen und ein Link zur externen Homepage des Dienstleisters angegeben. Das breitgefächerte Branchenbuch bietet verschiedene kostenlose und kostenpflichtige Eintragsmöglichkeiten. http://www.european-business-connect.de/
    (Note: 2 Eingetragen am: 1-April-2009 Klicks: 156)
  • EU-Branchenbuch
    Branchenbuch für die gesamte EU. Steht in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch zur Verfügung, weitere Sprachen sind in Planung. Die Firmen sind über einen thematischen Katalog suchbar und dabei regional eingrenzbar. Auch eine Stichworteigabe ist möglich. Für ein so umfassendes Branchenbuch ist der Datenbestand allerdings unzureichend. http://www.eu-branchenbuch.com
    (Note: 4 Eingetragen am: 24-April-2002 Klicks: 472)
  • EuroPages
    Branchenbuch für ganz Europa. Nach eigenen Angaben sind hier über 500.000 Unternehmen aus 30 europäischen Ländern verzeichnet. Man kann nach Produkten/Dienstleistungen oder Firmennamen suchen. http://www.europages.com/home-de.html
    (Note: 1 Eingetragen am: 2-April-2001 Klicks: 1207)
  • Firmen-Lexikon
    Branchenbuch für ganz Deutschland. Der Datenbestand ist in Ordnung, optisch sieht die Seite auch gut aus. Suchen kann man über eine umfangreiche Branchenliste oder via Freitext in den Feldern Firmenname, Branche, Postleitzahl, Produkte oder Ort. http://www.firmen-lexikon.de/
    (Note: 2 Eingetragen am: 21-Dezember-2001 Klicks: 1119)
  • Firmenlexikon
    Grafisch nett und aufwendig gemacht, suchen kann man nach Firmenname, Branche, PLZ, und Ort. Leider scheinen manche Städte komplett vergessen worden zu sein. Zudem muß man die Branche exakt nach vorgegeben Kategorien angeben, die aber nicht gelistet sind. http://www.firmenlexikon.de/
    (Note: 3 Eingetragen am: 27-Juni-1999 Klicks: 755)
  • Firmpool
    Firmenverzeichnis für Deutschland. Die Suchmöglichkeiten sind gut (Stichwort oder Postleitzahl als Freitext, Region und Branche als Dropdown-Auswahlliste). Der Datenbestand allerdings lässt zu wünschen übrig. http://www.firmpool.de/
    (Note: 3 Eingetragen am: 21-Dezember-2001 Klicks: 415)
  • Flix
    Flix ist ein deutsches Branchenbuch mit über 90.000 Einträgen. Die Suche kann umfassend gefiltert werden: "Mittels Stichwortsuche werden die eingegebenen Begriffe in den Namen, Beschreibungstexten und URLs des flix-Datenbestandes gesucht. Das Ergebnis umfaßt die Datensätze, die alle angegebenen Begriffe enthalten." http://www.flix.de/
    (Note: 2 Eingetragen am: 1-April-1999 Klicks: 778)
  • Gelbe Seiten der Telekom
    In Sachen Vollständigkeit ist die Telekom mit ihren Gelben Seiten ungeschlagen. Sämtliche Gelben Seiten der Republik lassen sich zentral von einer Suchmaske aus durchforschen. Hierbei gibt es die Option, nach Branche, Postleitzahl, oder Vorwahl einzugrenzen. Auch ein frei bestimmbares Suchwort, der Name einer Firma oder Teil davon und natürlich der Ort sind Kriterien für eine Einschränkung. Wenn man sich nicht sicher über die genaue Bezeichnung einer Branche ist, werden verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl angeboten. Suchergebnis sind jeweils Name und Adresse, Links zu Firmenhomepages sucht man an dieser Stelle vergeblich. http://www.gelbe-seiten.de
    (Note: 1 Eingetragen am: 19-Dezember-1999 Klicks: 1230)
  • German Business Net
    1000 Rubriken mit nach eigenen Angaben etwa 100.000 Einträgen. Zugriff erfolgt über die bekannten Rubriken oder eine Volltextsuche. Für ein Branchenbch fehlt allerdingt die essentielle Eingrenzung nach Ort und Postleitzahl. Stattdessen kann man ausschliesslich im Text der Kommentare suchen. Die Einträge verweisen auf alle möglichen Websites, nicht nur Business. Bleibt ein ganz normaler Webkatalog mit einer recht unübersichtlichen Auflistung der Einträge. http://www.german-business.de/
    (Note: 4 Eingetragen am: 11-April-1999 Klicks: 458)
  • Globis
    Verzeichnis von auf Messen präsenten Firmen. Durchsuchbar über eine Branchenliste oder Freitexteingabe in den Feldern Firmen-/Markenname oder Produktgruppe. Zu den Treffern wird jeweils ein Messeauftritt angezeigt, man kann sich ein Kurzprofil der Firma ausgeben lassen und kann Infos über das Produktspektrum einholen. http://www.globis.de/
    (Note: 2 Eingetragen am: 21-Dezember-2001 Klicks: 324)
  • Markthalle
    Dieses Branchenbuch läßt den Benutzer zwischen Firmenregister, Branchenregister und Stichwortsuche auswählen. Die Firmensuche geht über alle Branchen, die Datenbasis ist aber anscheinend nicht gerade sehr umfangreich. Branchen lassen sich im betreffenden Register komfortabel per Dropdown-Menu auswählen und dann nach Postleitzahlen einschränken. Hinter der Stichwortsuche verbirgt sich eine Produktsuche, die mit ihren Treffern überrascht: wer hätte gedacht, daß man bei der Suche nach Schokolade einen Maschinenbauer findet? http://www.markthalle.de/inhalte/default2.htm
    (Note: 4 Eingetragen am: 4-April-2001 Klicks: 412)
  • Offerte.de
    Branchensuchmaschine für alle Branchen mit Zusatzangeboten in den Bereichen, Termine, Immobilien, Kraftfahrzeuge, Verbände, Vereine und Schulen. Gesucht werden kann in einer Detailsuche u.a. nach Produkten, Fachgebieten und firmenspezifischen Angaben. Weiterhin steht eine Express-Suche nach Branchen, Firmennamen oder Ort zur Verfügung. Beim Test allerdings wurden zur Branchensuche keine Ergebnisse angezeigt, so dass auch der Bestand nicht zu ermitteln war. http://www.offerte.de/
    (Note: Keine Wertung Eingetragen am: 8-November-2000 Klicks: 429)
  • Online-Pages Branchenverzeichnis
    Auf dieser Seite kann man ein offensichtlich wenig umfangreiches Branchenbuch per Suchmaske durchstöbern. Angeboten wird auch, dieses Branchenbuch in die eigene Homepage zu integrieren. Die Anzahl der Einträge ist absolut inakzeptabel und erfüllt den Anspruch, "weltweit" zu sein, bei weitem nicht. http://www.online-pages.com/cgi-bin/index.cgi?id=1003
    (Note: 5 Eingetragen am: 26-Juni-2000 Klicks: 307)
  • Wer liefert was?
    Wer liefert was? bietet in seiner Suchmaschine WLW mehr als 400.000 Hersteller und Dienstleister aus 15 europäischen Ländern. Gesucht werden kann nach Firmenname und Produkt/Dienstleistung. Die liefernden Unternehmen sind in 43.000 Produkt- bzw. Dienstleistungsrubriken gelistet und die Angaben zu den Unternehmen ermöglichen eine sofortige Kontaktaufnahme. WLW ist für Nutzer komplett kostenlos. http://www.wlwonline.de/
    (Note: 2 Eingetragen am: 16-Februar-2004 Klicks: 1046)
  • wer-zu-wem.de
    Welche Marke gehört zu wem? Welche Marke wird von wem vertrieben? Welche Kette gehört zu welcher Gruppe? Die internationalen Vernetzungen von Industriebetriebn werden gelistet. Rubriken mit Markengruppen und lange Listen. http://www.wer-zu-wem.de
    (Note: 3 Eingetragen am: 28-Januar-2003 Klicks: 361)
  • Yellowmap.de
    Yellowmap.de ist ein Suchdienst für verschiedene Dienstleistungsunternehmen. Die Firmen lassen sich, unterstützt durch Landkarten, nach Regionen finden. Derzeit sind folgende Gruppen in der Datenbank: Kfz-Betriebe (43.000), Computerbetriebe, Hotels, Wegweiser Medizin mit Ärzten, Krankenhäusern, Apotheken, Rechtsanwälte (46.000), Reisebüros (16.000), Restaurants, Steuerberater (43.000), Werbeagenturen (7.000). http://www.yellowmap.de/
    (Note: 2 Eingetragen am: 1-April-1999 Klicks: 747)
  • Zulieferer-online
    Firmenindex klein- und mittelständischer Industriezulieferer. Durchsuchbar über Rubriken oder über eine Suchmaske. Leider ist der Datenbestand sehr mager und optisch macht die Seite auch wenig her. Zu den einzelnen Firmen gibt es eine nähere Beschreibung samt Kontaktdaten. http://www.zulieferer-online.de
    (Note: 4 Eingetragen am: 4-Dezember-2001 Klicks: 334)

Ähnliche Rubriken:


Seitenanfang